BVB erwägt offenbar Leihe von Youssoufa Moukoko

Der BVB spielt wohl mit dem Gedanken, Youssoufa Moukoko im kommenden Sommer auf Leihbasis abzugeben.

BVB erwägt offenbar Leihe von Youssoufa Moukoko

Der BVB spielt wohl mit dem Gedanken, Youssoufa Moukoko im kommenden Sommer auf Leihbasis abzugeben.

Borussia Dortmund zieht im kommenden Sommer offenbar eine Leihe von Youssoufa Moukoko in Erwägung. Das berichtet die WAZ. Ein Abgang des 17-jährigen Stürmers bereits im Winter sei aber nicht geplant.

Moukoko war vor einem Jahr an seinem 16. Geburtstag zur Dortmunder Profimannschaft gestoßen und hatte in der restlichen Saison in 14 Einsätzen drei Tore erzielt.

BVB-Juwel Moukoko fehlt aktuell wegen Augenentzündung

In dieser Spielzeit ist er dagegen noch torlos. Neunmal kam er zum Einsatz, machte dabei aber lediglich 180 Minuten.

Zuletzt fehlte Moukoko wegen einer Muskelverletzung, aktuell laboriert er an einer Augenentzündung. Ob er beim Heimspiel am Samstag gegen den VfB Stuttgart Teil des Kaders sein wird, ist noch offen.

In Abwesenheit des ebenfalls verletzten Erling Haaland begannen an vorderster Front zuletzt Donyell Malen oder Steffen Tigges.